Um Ihnen den besten Service zu bieten, verwendet Crowd Explorer Cookies. Durch Ihren Verbleib und die Nutzung der Seite stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. (Datenschutz).

Risikowarnung

Risikohinweise für die Nutzung des Crowd Explorer Marktplatzes

Auf dem Marktplatz von Crowd Explorer finden Sie einen Überblick über eine Vielzahl von unterschiedlichen Crowdinvestments, die je nach Partnerplattform und Ausgestaltung des Beteiligungsvertrags sehr unterschiedlich ausfallen können. Bitte beachten Sie zu den jeweiligen Risiken und Nebenkosten unbedingt die Angaben zu dem einzelnen Investment auf den Webseiten unserer Partner.

Crowd Explorer wird Ihnen keine Anlageempfehlungen erteilen oder Anlageberatung über ein bestimmtes Investment betreiben. Die Inhalte auf unserem Marktplatz und der Crowd Explorer Investoren Akademie richten sich nicht an eine einzelne Person oder eine konkrete Vermögensanlage, sondern dienen der generellen Information und dem Vergleich zwischen verschiedenen Anlagemöglichkeiten.

Die Darstellung vergangener Wert- und Marktentwicklungen und der Performance bestimmter Kapitalanlagen lässt keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung zu.

Crowdinvestments sind Risikoanlagen, es besteht die Gefahr eines Totalverlustes, d.h. des vollständigen Verlustes Ihrer Investition. Investieren Sie nur so viel, dass Sie sich den Verlust leisten können. Eine Nachschusspflicht besteht bei Crowd Investments nicht, die Verlustmöglichkeiten sind auf das eingesetzte Kapital begrenzt. Zudem sind diese Anlagen mitunter nur eingeschränkt liquide.

Sie sollten nur einen Teil Ihrer Vermögensanlage in alternative Investments tätigen, und diese zur Risikominimierung diversifizieren.

Übersicht: Risiken alternativen Investmentmöglichkeiten

* Bonitätsrisiko des Schuldners bei Darlehen: Die Rückzahlung des Darlehens und die Zahlung der Zinsen hängt von der Bonität des Schuldners ab. Achten Sie auf zusätzliche Sicherheiten und auf ausgleichende Renditechancen
* Nachrangdarlehen sind eigenkapitalähnlich, werden im Falle einer Insolvenz erst nach dem Fremdkapital bedient
* Anfechtung im Insolvenzfalle
* Ausschüttungsrisiko
* Verwässerungsklauseln
* Illiquidität
* Kündigungsrisiko
* Steuerrisiko: Zukünftige Änderungen der die Crowdinvestings betreffenden Steuergesetze kann nicht ausgeschlossen werden

Crowd Explorer ist kein Betreiber einer Crowdfunding Plattform, kein Anlagevermittler und auch keine Anlageberater. Crowd Explorer überprüft die dargestellten Angebote nicht. Die Angaben stammen von dem Unternehmen oder Projektentwickler. Sie werden von Crowd Explorer nicht auf Plausibilität oder Wirtschaftlichkeit geprüft. Crowd Explorer hat keine Verpflichtung zum Investoren-Reporting.

Mögliche Interessenkonflikte zwischen Nutzern und Crowd Explorer

Crowd Explorer erhält von den Partnerplattformen eine erfolgsabhängige Tippgeberprovision. Die gesammelten Informationen auf dem Crowd Explorer Marktplatz werden neutral dargestellt, sind transparent vergleichbar und die Darstellung nicht von der Höhe der Provision beeinflusst. Crowd Explorer verzichtet bewusst auch Darstellungen mit werblichem Charakter, so dass dieser potentielle Interessenskonflikt vermieden wird.

Crowd Explorer gibt keine Empfehlungen zu einer bestimmten Kapitalanlage in die auf dem Marktplatz angebotenen Investitionsmöglichkeiten.