Um Ihnen den besten Service zu bieten, verwendet Crowd Explorer Cookies. Durch Ihren Verbleib und die Nutzung der Seite stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. (Datenschutz).

Privacy Statement

Datenschutzbestimmungen, Stand 14.02.2017

§ Inhalt

Die Zapwork Solutions UG (haftungsbeschränkt) (nachfolgend „Crowd Explorer“) betreibt die mobilen Applikationen “Crowd Explorer”, einen Aggregator für Crowdinvesting und Crowdlending Angebote, sowie die Website unter der Domain http://www.crowdexplorer.io, welche lediglich zur Information über die mobile Applikation verwendet wird. Jegliche Erhebung, Verarbeitung und Nutzung (nachfolgend „Verwendung“) von Daten dient ausschließlich der Erbringung unserer Dienstleistungen. Crowd Explorer stellt an den Datenschutz und die Sicherheit Ihrer Daten höchste Anforderungen. Alle Dienste von Crowd Explorer verfolgen daher den Anspruch nur absolut notwendige und so wenig wie mögliche personenbezogene Daten zu verwenden. Hierunter werden alle Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person (sog. „Betroffener“) verstanden. Eine Weitergabe der Daten zu Marketingzwecken oder Verkauf findet nicht ohne eindeutige Einverständniserklärung des Betroffenen statt. Im Folgenden wird beschrieben, welche Arten von Daten und zu welchem Zweck diese verwendet werden.

§ Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) ist: Zapwork Solutions UG (haftungsbeschränkt), Gipsstr. 16 A, 10119 Berlin, Deutschland. Vertreten durch den Geschäftsführer Sebastian Vetter.

§ Beauftragter für Datenschutz

Der Datenschutzbeauftragte der Zapwork Solutions UG (haftungsbeschränkt) ist: Sebastian Vetter, Gipsstr. 16 A, 10119 Berlin, Deutschland Bei Fragen zum Datenschutz können Sie uns unter folgender E-Mail-Adresse erreichen: [email protected] oder per Ihr Anliegen postalisch an folgende Adresse richten: Zapwork Solutions UG (haftungsbeschränkt), Gipsstr. 16 A, 10119 Berlin, Deutschland

§ Spezifikation der genutzten Daten

Alle von Ihnen eingegebenen, oder von uns automatisch erhobenen Daten werden von uns stets verschlüsselt per TSL (Transport-Layer-Security, auch bekannt als SSL) übertragen. Insofern Sie die Website unter http://www.crowdexplorer.io besuchen, werden lediglich die unter den Punkten “Cookies”, “Google Analytics” und “Social Network Plugins” beschriebenen Daten durch Ihren Browser erhoben. Zu den erhobenen Daten gehören hierbei die IP-Adresse Ihres Endgerätes, Browserversionen und Typen, geografische Informationen zu Ihrem ungefähren Standort, sowie Informationen zur Nutzung der Webseite. Wenn Sie das für die Nutzung unserer mobilen Applikation benötigte Profil erstellen (=“Registrierung”), erheben wir von Ihnen erheben wir für die weitere Durchführung und Abwicklung Ihres Nutzungsverhältnisses mit uns folgende Daten, welche auch personenbezogen sein können: E-Mail-Adresse Meta-Daten des verwendeten Mobilfunkgerätes (Version des Betriebssystems, Typ und Marke des Geräts, verwendete Ländereinstellung). Wir speichern diese Daten als Teil Ihres Kundenkontos, um Ihnen zukünftig ein schnelleres und einfacheres Nutzen unseres Service zu ermöglichen. Die App erfragt hierbei keinerlei zusätzliche Zugriffsrechte (etwa auf Standorte oder Kontakte). Im Verlauf der Nutzung unserer Applikation zeichnen wir Nutzungsverhalten und Suchbegriffe auf, um Ihnen in Zukunft gegebenenfalls Hinweise auf ähnliche, für Sie interessante Angebote machen zu können. Wenn Sie ein Profil bei Crowd Explorer erstellen, nutzen Sie für Ihr Nutzerkonto bitte ein möglichst sicheres Passwort. Das Passwort sollte mindestens 6 Zeichen lang sein und sich aus einer Kombination von Buchstaben und Zahlen zusammensetzen. Geben Sei dieses Passwort nicht weiter und notieren Sie dieses niemals – auch nicht elektronisch. Ihr Passwort sollte außerdem in regelmäßigen Abständen geändert werden. (z.B. alle 3-6 Monate)

§ Potentielle Weitergabe personenbezogener Daten

Soweit sich aus diesen Datenschutzhinweisen nichts Abweichendes ergibt, werden Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergegeben, wenn Sie dazu nicht ausdrücklich Ihr Einverständnis gegeben haben oder wir zur Herausgabe verpflichtet sind. (Beispielsweise aufgrund einer gerichtlichen oder behördlichen Anordnung.) Sollten wir Angebote hinzufügen, die die Weitergabe Ihrer Daten voraussetzen, werden wir Sie in jedem Fall vorab gezielt hierzu informieren.

§ Einwilligung zur Datenübermittlung in Drittstaaten

Damit Crowd Explorer seine Dienstleistungen erbringen kann, bedienen wir uns der Unterstützung von Diensteanbietern aus Drittstaaten. Sie erklären hiermit Ihr Einverständnis zur Weitergabe der oben spezifizierten Daten. Ihnen ist dabei bekannt, dass in Drittländern geringere Anforderungen an den Datenschutz gestellt werden können als in den Mitgliedsstaaten der europäischen Union. Empfänger im Sinne dieser Einwilligungserklärung sind: Diensteanbieter für den Versand von E-Mail-Nachrichten und Anbieter für Hosting und Serverdienstleistungen. Die vorstehende Einwilligungserklärung ist freiwillig und kann jederzeit für die Zukunft widerrufen werden. Wenn Sie mit der Verwendung und Übermittlung von Daten nicht einverstanden sind, erstellen Sie sich kein Kundenkonto zur Nutzung von Crowd Explorer.

§ Schutz Ihrer Daten

Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften des BDSG sowohl von uns als auch von externen Dienstleistern, die für uns arbeiten, beachtet werden. Wenn Crowd Explorer zur Erbringung seiner Dienstleistungen mit anderen Unternehmen im Rahmen einer Auftragsdatenverarbeitung zusammenarbeitet, wird jeder einzelne Dienstleister auf seine Eignung in Zusammenhang mit technischen und organisatorischen Fähigkeiten im Datenschutz hin geprüft.

§ Cookies

Auf verschiedenen Seiten verwenden wir, ähnlich wie viele andere Webseiten, sogenannte Cookies, um den Besuch unserer Webseite attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die eine Analyse der Benutzung dieser Webseite durch Sie ermöglichen. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen es uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte Cookies). Sollten Sie den Einsatz von Cookies nicht wünschen, können Sie ihn selbst unterbinden: Die Hilfe-Funktion in der Menüleiste der meisten Webbrowser erklärt Ihnen, wie Sie Ihren Browser so einstellen, dass er keine neuen Cookies akzeptiert, er Sie bei neuen Cookies auf diese hinweist, oder sämtliche bereits erhaltenen Cookies löscht. Allerdings ermöglichen Ihnen Cookies, einige der Funktionen auf unserer Webseite zu nutzen, so dass wir Ihnen empfehlen, die Cookie-Funktion eingeschaltet zu lassen.

§ Google Analytics

Unser Internetangebot nutzt Google Analytics. Dies ist ein Dienst zur Analyse von Zugriffen auf Internetseiten der Google Inc. („Google“) und ermöglicht uns die Verbesserung unseres Internetangebotes. Durch sogenannte Cookies, dies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden, wird uns die Analyse Ihrer Nutzung unseres Internetangebotes ermöglicht. Die mittels eines Cookies erhobenen Informationen (IP-Adresse, Zugriffszeitpunkt, Zugriffsdauer) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die Auswertung ihrer Aktivitäten auf unserem Internetangebot wird uns in Form von Berichten übermittelt. Google gibt die erhobenen Informationen gegebenenfalls an Dritte weiter, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Die Google Trackingcodes unseres Internetangebotes verwenden die Funktion „_anonymizeIp()“, somit werden IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet, um eine gegebenenfalls mögliche direkte Personenbeziehbarkeit mit Ihnen auszuschließen. Sie können die Installation der Cookies von Google Analytics auch durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software selbst unterbinden. In diesem Fall kann es allerdings vorkommen, dass Sie nicht sämtliche Funktionen unseres Internetangebotes voll umfänglich nutzen können. Auch durch Browsererweiterungen z.B. http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de kann Google Analytics deaktiviert und kontrolliert werden. Durch die Nutzung unseres Internetangebotes erklären Sie sich mit der Verarbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google einverstanden.

§ Social Media Plugins

Wir verwenden ggf. Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: https://developers.facebook.com/docs/plugins/. Wenn ein Nutzer eine Webseite aufruft, die ein solches Plugin enthält, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informieren daher unsere Nutzer entsprechend unserem Kenntnisstand: Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer die entsprechende Seite des Angebots aufgerufen hat. Ist der Nutzer bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch seinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Nutzer mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls ein Nutzer kein Mitglied von Facebook ist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook seine IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer, können diese den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen: https://www.facebook.com/about/privacy/. Wenn ein Nutzer Facebook-Mitglied ist und nicht möchte, dass Facebook über dieses Angebot Daten über ihn sammelt und mit seinen bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, muss er sich vor dem Besuch des Internetauftritts bei Facebook ausloggen. Ebenfalls ist es möglich Facebook-Social-Plugins mit Add-Ons für Ihren Browser zu blocken. Auf unseren Seiten sind ggf. Remarketing-Tags des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über die Remarketing-Tags eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Die so erhaltenen Informationen können wir für die Anzeige von Facebook Ads nutzen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy/ . Falls Sie keine Datenerfassung via Custom Audience wünschen, können Sie Custom Audiences unter https://www.facebook.com/ads/website_custom_audiences/ deaktivieren.

§ Newsletter

Insofern Sie ein Kundenkonto für die Nutzung von Crowd Explorer erstellt haben, verarbeiten und nutzen wir Ihre Kontaktdaten für unsere Kommunikationsmaßnahmen (E-Mails, Newsletter etc.). In keinem Fall geben wir Ihre Daten ohne Einverständniserklärung an Dritte für werbliche Zwecke weiter. Wenn Sie einen Nutzer-Account bei uns anlegen, ist es uns gestattet, Ihnen Informationen zu Crowd Explorer und zu neuen Anlagemöglichkeiten zuzusenden. Den Einwilligungen zum E-Mail-Newsletter können Sie jederzeit durch Widerruf widersprechen, beispielsweise per E-Mail an [email protected]

§ Werbung per E-Mail nach § 7 Abs. 3 UWG

Wir sind im Rahmen der gesetzlichen Erlaubnis nach § 7 Abs. 3 UWG berechtigt, die E-Mail-Adresse, die Sie beim Erwerb einer kostenpflichtigen Leistung angegeben haben, zur Direktwerbung für eigene, ähnliche Produkte oder Dienstleistungen zu nutzen. Falls Sie keine Werbung zu ähnlichen Produkten oder Dienstleistungen mehr erhalten möchten, können Sie der entsprechenden Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Dazu können Sie sich per Klick auf den in jedem Mailing enthaltenen Abmeldelink von den Produktempfehlungen abmelden.

§ Datenverarbeitung unserer Partner

Das Angebot von Crowd Explorer endet an dem Punkt, an dem Sie die Anlageangebote unserer Partner auf deren Webseiten aufrufen. Wir haben keinen Einfluss auf die Datenschutzbestimmungen der Partnerunternehmen, und weisen darauf hin, diese zu lesen, bevor Sie mit dem Angebot/Produkt der Partner interagieren.

§ Auskunft, Widerspruchsrecht und allgemeine Datenschutzanfragen

Sie können zu jeder Zeit unentgeltlich und unverzüglich Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten verlangen. Darüber hinaus haben Sie jederzeit das Recht, der weiteren Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für die Zukunft zu widersprechen und die Löschung oder Sperrung sowie Berichtigung Ihrer Daten zu verlangen. Im Falle eines Auskunftsersuchens müssen Sie hinreichende Angaben zu Ihrer Identität machen und einen gültigen Nachweis erbringen, dass es sich um Ihre Informationen handelt. Die Auskunft betrifft Daten die zu Ihrer Person gespeichert wurden, die Herkunft der Daten, den Empfänger oder die Kategorien von Empfängern an die Daten übermittelt wurden und den Zweck der Speicherung. Zur Wahrnehmung dieser Rechte können Sie uns jederzeit kontaktieren. Wenden Sie sich hierzu bitte an unseren oben genannten Datenschutzbeauftragten. Wir behalten uns vor, eine Auskunft nur schriftlich gegen Erstattung der Portokosten zu erteilen.

§ Änderungsvorbehalt

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung unter Beachtung der gesetzlichen Bestimmungen zu ändern.